Suche


drucken PDF

Was ist eine E-Mail-Weiterleitung?


Mit einer E-Mail-Weiterleitung können Sie eingehende E-Mails automatisch an eine andere E-Mail-Adresse weiterleiten lassen. E-Mail-Weiterleitungen sind bei jeder OVH Domain möglich.


Wie richte eine E-Mail-Weiterleitung ein?

  1. Melden Sie sich mit Ihrer Kundenkennung und Ihrem Passwort im OVH Manager an.

  2. Wählen Sie auf der Startseite die gewünschte Domain aus.

  3. Klicken Sie in der linken Spalte unter Shared Hosting auf E-Mails.

  4. Wählen Sie unter Weiterleitungen die Option E-Mail-Weiterleitungen.

  5. Klicken Sie auf Erstellen.

  6. Wählen Sie entweder die Option Normale Weiterleitung oder Weiterleitung einer Subdomain.

  7. Tragen Sie die E-Mail-Adresse ein, deren Nachrichten weitergeleitet werden sollen.

  8. Aktivieren Sie gegebenenfalls die Option Eine Kopie in der lokalen Mailbox behalten. Ist diese Option nicht aktiviert, werden E-Mails in Ihrer lokalen Mailbox nach der
  9. Weiterleitung gelöscht.

  10. Wählen Sie die gewünschte E-Mail-Adresse, an die Nachrichten weitergeleitet werden sollen:

    • Lokal: Eine Ihrer Domain zugeordnete E-Mail-Adresse

    • Ziel: Eine externe E-Mail-Adresse

  11. Klicken Sie auf Bestätigen.