Suche


drucken PDF

Datenbanken mit MySQL importieren und exportieren



Die Systeme zur Datenbankverwaltung wie MySQL erlauben es auf einfache und flexible Art und Weise ein umfangreiches Datenvolumen zu bearbeiten. Und auch wenn MySQL sehr robust ist kann es sehr interessant sein, an alle Daten die unsere Datenbank enthält zu kommen, sei es um eine Sicherung (Backup) zu erstellen oder um zu einer anderen Datenbank zu wechseln. Als Exportieren bezeichnet man die Erstellung einer Dump genannten Datei mit allen nötigen Informationen, um daraus wieder eine identische Datenbank zu erstellen. MySQL bietet eine Reihe von Werkzeugen zum Exportieren von Datenbanken auch in andere Formate und zum Importieren.


Eine MySQL Datenbank exportieren


MySQL bietet mehrere Möglichkeiten, Daten zu exportieren. Die wichtigste ist die MySQL Kommandozeile, über die man so ziemlich jede mögliche Aktion auf den Datenbanken durchführen kann:

mysqldump -h=host -u=user -p=pass datenbank > datei_dump

Folgende Schreibweise ist ebenfalls möglich:

mysqldump --host=host --user=user --password=pass datenbank > datei_dump

host ist der Name oder die IP-Adresse der Maschine auf der die Datenbank die Sie exportieren wollen installiert ist. Standardmässig ist dies localhost, das heisst die Maschine auf der der MySQL Befehl ausgeführt wurde.

user ist der Benutzer mit dem Sie sich verbinden wollen. Standardmässig ist das der Benutzer root.

password ist das Passwort des Benutzers, mit dem Sie sich verbinden wollen. Wenn Sie das Passwort nicht angeben, dann wird dieses interaktiv abgefragt. Es darf kein Leerzeichen zwischen dem -p und dem Passwort stehen, im Gegensatz zu den anderen Optionen.

datenbank ist der Name der zu exportierenden Datenbank.

datei_dump ist der Name der Datei in die die Datenabnk exportiert wird. Wenn kein absoluter Pfad angegeben wird, dann wird die datei in dem Verzeichnis gespeichert von dem aus der MySQL Befehl kam. Achten Sie darauf, keinen bereits in dem Ordner existierenden Namen für die Datei anzugeben!


Eine MySQL Datenbank mit PhpMyAdmin exportieren


1. Klicken Sie auf die Rubrik "Exportieren".

2. Wählen Sie "Struktur und Daten" aus

3. Wählen Sie "Übertragen" aus

4. Klicken Sie auf "Exportieren"




Eine MySQL Datenbank importieren


Die kommandozeile von MySQL erlaubt es auch, Daten zu importieren. Es genügt dazu, die Weiterleitung < auszuwählen und die Dump-Datei mit den zu importierenden Daten anzugeben:

mysql -h=host -u=user -p=pass datenbank < datei_dump

Folgende Schreibweise ist auch hier ebenfalls möglich:

mysql --host=host --user=user --password=pass datenbank < datei_dump