Suche


drucken PDF

Proxmox Bridge


Eine virtuelle Maschine im Bridge Mode unter der Distribution Proxmox hinzufügen


Einleitung


Seit der Version 1.5 erlaubt Proxmox die Erstellung von VMs (virtuellen Maschinen) im Bridge Mode.

Voraussetzungen


eine virtuelle MAC muss einer Failover IP zugeteilt sein
ein Zugriff per SSH muss möglich sein

Eine VM auf Ihrem Server erstellen


Hinweis: der Pfad zum ISO-Storage lautet -> /var/lib/vz/template/iso (hier legen Sie Ihre ISO-Images ab und können diese direkt über das Proxmoxpanel nutzen)

Verbinden Sie sich zunächst mit dem Panel Ihrer Maschine (via https://nsxxxx.ovh.net).

Wählen Sie Virtuelle Machinen, dann Erstellen und als Type: Fully virtualized (KVM) :



Bridge muss auf vmbr0 geändert werden, danach tragen Sie in das Feld "MAC Address" Ihre virtuelle MAC ein.

Nun müssen Sie nur noch das Netzwerk Ihres Servers konfigurieren.