Suche


drucken PDF

Wie verwende ich die Option Multi-Domains?



Wozu dient diese Option?


Die Option "Multi-Domains" ermöglicht es Ihnen, auf einem Hosting-Angebot mehrere Domains zu beherbergen. Auf diese Weise können Sie mehrere Webseiten auf einem Hosting beherbergen. Für den Benutzer bleibt alles transparent.



Achtung : Nur mit der Hauptdomain können POP Accounts angelegt werden. Wenn Sie E-Mails mit einer Domain, die als "Multi-Domain" gehostet wird, benutzen/versenden/empfangen möchten, dann können Sie einen MX Plan bestellen oder eine E-Mail-Weiterleitung erstellen.
(Ein MX Plan ist nicht Multidomain fähig, d.h. er kann nur für EINE Domain genutzt werden.
Möchten Sie also mit all Ihren Multidomains E-Mails nutzen, so benötigen Sie pro (Multi)Domain einen MX Plan. Der MX Plan kann im Manager V3 über "Mehr Dienstleistungen" bzw. "Emails" bestellt werden).

Wie benutzt man diese Dienstleistung?


Sie haben zum Beispiel die Hauptdomain des Hosting-Paketes: beispiel.info und Sie möchten die Domain beispieldomain.info auf dem selben Hosting-Angebot beherbergen.

Das Einrichten der "Multi-Domain" erfolgt in zwei Etappen:

- Erstellen der Multi-Domain.
- Konfiguration der DNS der neuen Domain (beispieldomain.info), wenn diese nicht bei OVH registriert ist.


Erstellen der Multi-Domain:


1) Loggen Sie sich in Ihren Manager v3 ein und wählen Sie die Domain, die über das Hosting-Paket verfügt, im oberen Rollmenü aus.

2) Wählen Sie die Rubrik "Hosting":



3) Wählen Sie die Rubrik "Multi-Domains" und dann erstellen

4) Wenn Sie auf folgender Seite sind:



- Im Feld 'Multi-Domain' geben Sie die Domain an, die als Multi-Domain gehostet werden soll

- Im Feld 'Zielordner' geben Sie das Verzeichnis an, in dem Ihre Multi-Domain-Seite gespeichert ist

- Im Feld 'Ein Land auswählen' können Sie ein Land für die Lokalisierung auswählen

- Wenn alle Felder ausgefüllt sind, dann klicken Sie auf 'Bestätigen!


Ihre neue Domain ist nicht bei OVH registriert


Sie müssen sich mit Ihrem Registrar (Die Firma die den Domainnamen verwaltet) in Verbindung setzen, damit er das A-Feld Ihrer Domain ändert. Wie oben beschrieben ist dabei das Ziel, die Domain auf die IP-Adresse Ihres Hostings verweisen zu lassen. Diese Änderung kann nicht im OVH Manager durchgeführt werden. Ihre neue Domain wird dann innerhalb weniger Stunden erreichbar sein.


Fehler:


Sie haben vergessen, die "www" Subdomain zu erstellen. Prüfen Sie ob die "www" Subdomain bei der Erstellung der Multi-Domain angegeben wurde.

  • Ich kann die Multi-Domain nicht erstellen! Der Manager gibt eine Fehlermeldung zurück!
Es kann sein, dass der Manager nicht den korrekten Wert für das A-Feld der Domain bestimmen kann. Wenn die Domain nicht bei OVH registriert ist, dann müssen Sie Kontakt mit Ihrem Registrar aufnehmen. Wenn sie bei OVH registriert ist, dann können Sie die Aktivierung der DNS erzwingen : Siehe DomainProbleme.

Achtung! Wenn die Erstellung der Multi-Domain im Manager angenommen wird, dann heisst das noch lange nicht dass die Domain auch funktioniert! Wenn die IP-Adresse der Multi-Domain nicht korrekt ist wird der Verweis nicht funktionieren! Außerdem dauert es bis zu 24 Stunden bis die Änderungen in Kraft treten.