Suche


drucken PDF

Wie kann ich SSL unter Webmin aktivieren?



Bevor Sie anfangen:


Man muss wissen daß das SSL von Webmin unabhängig von dem von Apache ist. Wenn Sie das SSL von Apache aktiviert haben, dann bleibt es in Webmin unverändert, da Webmin über einen eigenen Webserver verfügt.

Auf den neueren Maschinen von OVH ist SSL in Webmin bereits aktiviert.

Die Aktivierrung von SSL für Webmin wird empfohlen, um ein Minimum an Sicherheit bei der Verwaltung des Servers zu gewährleisten (da zum Beispiel Logins und Passwörter versendet werden).


Vorgehensweise:


Die Aktivierung von SSL ist ganz einfach:

  • Verbinden Sie sich mit Webmin (mit Ihrem Browser: http://nsXXXX.ovh.net:10000 ist die Adresse für den Server nsXXXX.ovh.net).
  • Klicken Sie auf Webmin-Konfiguration und dann auf SSL-Verschlüsselung.
  • Klicken Sie auf Ja bei SSL aktivieren, wenn verfügbar?
  • Bestätigen Sie die Auswahl mit Speichern (ganz unten auf der Seite).


Zusammenfassung:


Sobald Sie die Konfiguration gespeichert haben, werden Sie automatisch auf SSL umgestellt.


Mögliches Problem:


Es ist möglich, daß auf alten Maschinen von OVH die Perl Library, dies es Webmin erlaubt unter SSL zu funktionieren (SSLeay), nicht installiert ist. In diesem Fall bietet Webmin an, die fehlende Library durch einen Klick auf einen Link nachzuinstallieren. Die Installation benötigt etwa 30 Sekunden, und danach können Sie die oben beschriebenen Änderungen durchführen.