Suche


drucken PDF Deutsch

Wie kann ich die Basisdienste auf meinem Windows Server installieren?



Wenn Sie Ihren Windows Server bei OVH geliefert bekommen, so ist er vollständig "nackt". Nichts ist standardmäßig vorinstalliert. Hier erfahren Sie, wie Sie verschiedene Dienste installieren können:

- Webserver
- SMTP
- POP
- DNS

Im Startmenü öffnen Sie das Control Panel und wählen Sie Add or remove programs:



Klicken Sie in dem Fenster links auf Add/Remove Windows Components



In dieser Liste wählen Sie Application Server aus. Setzen Sie das Häkchen links an diesem Menüpunkt und klicken Sie danach doppelt auf den Text; dies öffnet ein neues Fenster mit Optionen. Setzen Sie dort alle Häkchen ausser bei Enable network DTC access:



Danach klicken Sie doppelt auf Internet Information Services (IIS)



Setzen Sie Häkchen bei allen Optionen ausser Internet Printing

Klicken Sie OK und dann nochmal OK um zur Hauptliste zurückzukehren.



Setzen Sie dann ein Häkchen bei Networking Services und klicken Sie doppelt auf den Text. Im folgenden Menü wählen Sie nur Domain Name System (DNS) aus und bestätigen mit OK.

Nun müssen Sie nur noch den POP-Server installieren:



Dieser befindet sich im Menü E-Mail Services. Aktivieren Sie die beiden Menüpunkte und bestätigen Sie die Auswahl mit OK.

Wenn Sie dies alles erledigt haben klicken Sie im Hauptmenü von Windows Components auf Next. Sie werden dann nach der Windows-CD gefragt; geben Sie dann als Quelle C:\i386 an.

Nun ist Ihr Server bereit für die Nutzung.

Achtung!

Vergessen Sie nicht die Ports in der Firewall von Windows zu öffnen:

80 : WEB
21 : FTP
53 : DNS (UDP)
25 : SMTP
110 : POP